Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


in_der_flamme

Techniken in der Flamme

Grundtechniken

Worum kein Weg herumführt ist wohl das schmelzen eines Blob. Erst wenn man diesen mit richtiger Konsistenz an seinem Glasstab hat, kann man damit beginnen eine Grundperle zu wickeln. Ist diese Grundperle dann einmal einigermassen rund und als Perle zu erkennen kann man damit beginnen diese zu verformen oder zu dekorieren. Zum Beispiel kann man daraus mit Hilfe eines Graphitpaddels eine walzenförmige Zylinderperle formen. Für die beliebteste Dekoform, dem Dot - also Punkt - sowie für die Herstellung kleiner Perlen braucht man Stringer. Also sollte man dies als nächstes ins Auge fassen. Sind diese erst einigermassen dick, gerade und gleichmässig, kann man sich an all die hübschen Dotverzierungen wagen.

Weiterführende Techniken

in_der_flamme.txt · Zuletzt geändert: 2022/03/30 17:54 von claudia